Page 22

Bad_Muender_50_01

Gewerbegebiet Rahlmühler Straße, Quelle: Stadt Bad Münder Wirtschaftsförderung – Gewerbegebiete Sie sind auf der Suche nach geeigneten Flächen oder Immobilien für die Ansiedlung, Erweiterung oder Umstrukturierung Ihres Unternehmens, haben Fragen zu Fördermöglichkeiten für Ihr Vorhaben oder benötigen einen Lotsen für behördenbezogene Abläufe und Verfahren? Die Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Münder ist Ihnen hierbei gern behilflich, vermittelt Flächen und berät Sie. In der Stadt Bad Münder stehen ausreichend Gewerbeflächen und -immobilien zur Verfügung. Detailliertere Informationen erhalten Sie bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Münder. Beispielhaft möchten wir Ihnen nachfolgend die städtischen Gewerbeflächen im Gewerbegebiet Rahlmühler Straße im Ortsteil Bad Münder vorstellen. Interessierten Unternehmen stehen hier noch über 30.000 qm erschlossene Gewerbeflächen zur Verfügung. Das Gewerbegebiet liegt am Ortsrand der Kernstadt Bad Münder an der K 72 in Richtung Hamelspringe. »» Gesamtfläche (Gewerbe- und Mischgebiet): 62.100 qm »» Grundstückspreis (inkl. Erschließung): 19,50 Euro/qm »» Entfernung zur Autobahn: ca. 10 km »» bereits angesiedelte Branchen: Hausmeisterservice, Großhandel Reinigungsmittel, Waschanlage, Großwäscherei, Modellbaufirma »» Planungsrecht: Die bauliche und sonstige Nutzung des Gewerbegebietes regeln die rechtsverbindlichen Bebauungspläne Nr. 1.74 A 1. Änderung „Rahlmühler Straße“ und 1.74 B „Rahlmühler Straße“. Nicht erheblich belastende Gewerbebetriebe aller Art sind allgemein zugelassen. Einzelhandel ist ausgeschlossen (außer KFZ). Kontakt Anika John Stadt Bad Münder am Deister Fachdienst 0.02 Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung Obertorstr. 1, 31848 Bad Münder Tel.: 05042/943-123 Fax: 05042/943-155 Anika.John@bad-muender.de Zimmer 11 Wirtschaften | Arbeiten | Wohnen


Bad_Muender_50_01
To see the actual publication please follow the link above