Freizeit und Kultur

Bad_Muender_50_01

Freizeit und Natur Bad Münder befindet sich am Rand des sagenhaften Weserberglandes. Die Landschaft wird insbesondere durch die bewaldeten Höhenzüge Deister (405 m ü. NN) und Süntel (440 m ü. NN), sanfte Hügel, Wiesen, Äcker, kleine Bachläufe und Wälder geprägt. Die Ausgangsbedingungen für eine naturnahe Erholung sind somit hervorragend: »» gut ausgeschildertes überörtliches und örtliches Wanderwegenetz (z.B. Bergmannsweg, Europäischer Fernwanderweg E 1, Weserberglandweg, Glasstelenpfad, Weg der Sinne Bakede, Mühlenweg Hachmühlen, Rundwanderweg Bad Münder etc.), geführte Wanderungen »» Radwege u.a. mit Anschluss an den Weserradweg »» Nordic-Walking »» E-Bike-Verleih Wander- und Radwanderkarten, Bücher, Broschüren, Stadtpläne und Freizeitkarten sind insbesondere bei der Tourist-Information GeTour GmbH erhältlich (Kontakt GeTour GmbH siehe S. 17). Ergänzt wird dieses natürliche Angebot durch eine vielfältige Freizeitinfrastruktur und ein breit gefächertes Vereinsangebot. »» Minigolfanlage: Die kombinierte Anlage aus Filz- und Eternitbahnen bietet hervorragende Bedingungen für Minigolf als Freizeitbeschäftigung. Gleichzeitig ist sie deutsches Leistungszentrum und war bereits Austragungsort für nationale und internationale Wettkämpfe (z.B. Weltmeisterschaften 2002/2003 und 2012/2013). »» Golfplatz: 70 ha große Anlage bestehend aus einem 18-Loch-Meisterschaftsplatz, 3-Loch-Kurzplatz und Übungsanlagen »» Schwimmbäder: Mineralwasser-Freibad Rohmelbad Bad Münder, Freibad Fischertal Bakede, Freibad Rohrsen Freizeit und Kultur »» Vereinsangebote: Eine Übersicht über die Vereine sowie Ansprechpartner finden Sie in der Rubrik Vereine unter www.bad-muender.de. »» Spiel- und Bolzplätze, Sportplätze, Sporthallen, Reitanlagen, Tennisanlagen, Schießstände Kur- und Landschaftspark Unbedingt einen Besuch wert ist der Kur- und Landschaftspark Bad Münder mit Kurparksee, Gradierwerk, Wassertretstelle, Konzertmuschel und Bewegungsgeräten. Geschwungene Wege verbinden den ruhigen modernen Landschaftspark mit dem belebten traditionsreichen alten Kurpark, der unter anderem auch mit seinem alten Baumbestand beeindruckt. Parkteile, die zu aktiver Freizeitbeschäftigung einladen, wechseln sich ab mit ruhigeren Orten, die zum entspannten Spazieren, Genießen des Ausblicks und ganz einfach zum ruhigen Sein im Park anregen. Golfplatz Kurpark Blick auf Bad Münder vom Kurparksee


Bad_Muender_50_01
To see the actual publication please follow the link above